Aufgabe des Tages am 20. April

Standard

Auch diese Woche ist natürlich Bewegung wichtig! Aber diesmal möchte ich euch nicht wieder ein Übungsprogramm zum Nachmachen zeigen. Diesmal machen wir unser eigenes!

Was ist das?

Diese Woche beginnen wir mit einem neuen Sachunterrichtsthema: Haustiere! Passend dazu habe ich für euch ein Rätsel:

Ein Tipp: Es lebt im Zimmer meiner Tochter :-)!

Na, habt ihr es erraten? So groß schaut der Kopf normalerweise nicht aus, wir haben das Foto von sehr nahe gemacht! Es ist eine…

Stabheuschrecke!
Sie schaut wirklich wie ein kleiner Stab aus! Sag Bescheid, wenn du mehr über Stabheuschrecken wissen möchtest!

Eigene Fitnessübung

Jeder von euch kann sich eine Übung aussuchen und sie mir schicken.
Wichtig:
– Alle sollen diese Übung nachmachen können! Nichts Schwieriges! Es kann so ähnlich sein wie eine Übung von Coach Joe oder eine, die wir im Turnsaal auch öfters machen!
– Für die Übung soll man kein Sportgerät oder so brauchen
– Schickt mir ein Foto, wie ihr diese Übung macht, sie soll am Foto gut erkennbar sein.
– Schreibt mir einen ganz kurzen Satz dazu – nicht mehr!

Es sind schon ein paar Übungen geschickt worden, super! Falls wer noch Ideen braucht: es gibr Hampelmänner, auf einem Bein hüpfen, hinlegen und wieder hochspringen… was hast du alles mit Coach Joe gemacht?

Alle Übungen werde ich dann sammeln und ein ganz eigenes 2a Workout (also Bewegungsprogramm) machen! (Sollten mehrere Kinder die gleiche Übung haben, werde ich dann einfach nachfragen, ob vielleicht noch eine andere Übung einfällt). Das ist meine Übung:

Plank: Wir spannen den ganzen Körper an!

Eine Antwort »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s